image001.gif

 

 

Engagierte Jägerinnen

 



Bereits seit Herbst 2015 treffen sich einige engagierte Jägerinnen des Jagdverbands Donauwörth regelmäßig  zum Erfahrungsaustausch, zum Schmieden neuer Pläne und Ideen für Aktionen der Jägerinnen und nicht zuletzt auch zum gemütlichen Beisammensein.

 

Die Jägerinnenbeauftragte Ulli Brauner organisiert zu diesem Zweck zusammen mit den Jägerinnen einen Stammtisch in Kaisheim in der Gastwirtschaft „Schlössle“. Es sind alle Jägerinnen und auch jagdlich interessierte Frauen hierzu herzlich eingeladen.

 

Wir treffen uns jeweils um 19.30 Uhr jeden ersten Freitag im Monat: 06.Mai, 03. Juni, 01. Juli, 05. August…

 

Für die Zukunft stehen bereits einige Aktivitäten wie Schießtraining für Jägerinnen in Amerdingen oder auch anderen Schießanlagen, die Aktion „Kids für Kitz“, Ferien- und Aktionsprogramme für Kinder, gemeinsame Ausflüge und Aktionen, Jagden oder Sammelansitze für Jägerinnen auf unserem weiteren Programm.

 

Bereits jetzt stehen schon einige Termine fest:

 

Am Samstag, den 21. Mai treffen wir uns um 13.30 Uhr in Harburg in der Grasstrasse zu einer Wildkräuterwanderung mit der Kräuterpädagogin Frau Schindele. Bitte an wetterfeste Kleidung und ein Körbchen zum Sammeln denken. Evtl. kehren wir anschließend in Harburg noch in einer Gastwirtschaft ein.

 

Am Samstag, den 25. Juni sind wir ab 13.00 Uhr in Amerdingen zum Schrot-Schießen verabredet.

 

Am Sonntag, den 11. September treffen wir uns um 13.00 Uhr am Parkplatz Schießplatz (Nähe Waldkindergarten) in der Parkstadt Donauwörth zu einer Pilzwanderung mit dem Pilzexperten Martin Heilingbrunner. Bitte wetterfeste Kleidung und ein Körbchen zum Sammeln mitbringen.

 

Anmeldung bitte jeweils bei Ulli Brauner: Tel.: 0 90 99/966 766

 

Alle weiteren Aktionen und Termine erscheinen dann zukünftig auch auf der Homepage des Jagdverbands Donauwörth im Terminplan.

 

 

U.B.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

image001.gif