Jägerinnen

 

„Jägerinnen besuchen MSZU in Ulm“

 

 

Am 24.10.2016 trafen wir uns in Ulm zu einem Besuch im 25-Meter Schießkino. Dort übten wir diverse Situationen im Bewegungsschießen.

 

Wir stellten alle miteinander wiederum fest, dass solche Schießtermine unheimlich wichtig sind, um die Präzision beim Anschlag und bei der Schussabgabe, das allgemeine sichere Handling mit der Waffe und schließlich auch das Auge zu trainieren.

 

Zum Schluss unseres 1,5 stündigen Übungsschießens “gönnten“ wir uns eine Runde „Afrika“ und ließen Elefant, Büffel, Löwe, Pavian und Krokodil auf der Leinwand erscheinen.

 

Nach dem Schießtermin schlenderten wir noch gemütlich durch den sehr gut sortierten Laden des MSZUs.

 

 

U.B.