Kitzrettung mittels Drohne



Etwa eine halbe Million Wildtiere fallen jedes Jahr in Deutschland landwirtschaftlichen Maschinen zum Opfer. Insbesondere Rehkitze die sich im hohen Gras verstecken. Gegen ein Mähwerk haben die Tiere aber meistens keine Chance. - Die Kitzrettung mittels Drohne und Wärmebildkamera ist ein probates Mittel dies zu verhindern. Diese Kombination soll den Landwirten helfen, Wildtiere in der Wiese zu erkennen.

Die Möglichkeiten dieser Art der Wildtierrettung wurde von der Kreisgruppe Nördlingen in Zusammenarbeit mit einem Drohnenanbieter vorgestellt.

 

R.O.