Hegeringleiter treffen sich zum Informations-

und Gedankenaustausch

 


Die Hegeringleiter (und deren Stellvertreter) des Jagdverbandes Donauwörth trafen sich um den Inhalt der bevorstehenden sechs Hegegemeinschaftsversammlungen abzustimmen.

 

Zu Diskussionen Anlass gab das bevorstehende Vegetationsgutachten, Präventionsmaßnahmen zur ASP, anstehende Termine und Fortbildungsveranstaltungen sowie die Haltung des BJV zum 3. Nationalpark.

 

R.O.