Verbandsjugendprüfung

 

 

Zur VJP am 22.April waren 12 Hunde gemeldet und wurden eingeteilt in 3 Gruppen zur Prüfung vorgestellt. Bei Temperaturen um 26C und trockenes Suchengelände waren Hunde, Führer und Richter gefordert. Doch gutes Wildvorkommen machte es den Hundeführer möglich ihre Hunde in angemessener Zeit mit guten Ergebnissen vorzustellen und so konnten alle die Prüfung bestehen.

 

Suchensieger wurde mit 74 Punkte: DL Camy von der Schmiede geführt von Thomas Hoffmann.

 

Herzlichen Dank an die Revierinhaber Karl Philipp Sautter Lauterbach, Josef Reichardt Höchstädt und Junge-Bornholdt Eggelstetten die ihre gepflegten Reviere für die Prüfung zu Verfügung stellten.

 

 

Werner Lippert

Prüfungsleiter