Wie alt wird ein Kormoran?“

 


Nach Wikipedia kann ein Kormoran durchaus mehr als 20 Jahre alt werden.

Auch dieses Exemplar hat seit seiner Beringung fast 11 Jahre "auf den Buckel".

Auf verschiedenen Internetseiten wird von einem Nahrungsbedarf von 500 Gramm Fisch / Kormoran / Tag ausgegangen.

Auf diesen bei Donaumünster erlegten Kormoran bezogen bedeutet dies, dass dieser Fischräuber allein in seinem "beringten Leben" rund 2 - 2,5 Tonnen Fischbesatz verspeist hat.

 

 

R.O.